Anpassung der monatlichen Abschläge für Strom und Gas

von

Die massiven Preissteigerungen auf den Energiemärkten machen auch vor den Bernburger Stadtwerken nicht Halt.
Zum 1. April mussten die Preise für Strom und Erdgas angehoben werden.
Alle betroffenen Kunden wurden von den Stadtwerken informiert.
Allerdings ist damit nicht automatisch die Anpassung der monatlichen Abschläge verbunden.
Dies müssen die Kunden selbst vornehmen.

Aufgrund der gestiegenen Energiekosten empfehlen die Stadtwerke Bernburg ihrer Kundschaft, die monatlichen Abschläge für Strom und Gas anzupassen, um unangenehme Nachzahlungen zur Jahresendrechnung zu vermeiden.

Empfohlen wird eine Anhebung der Abschlagssumme für Strom um 10 Prozent.
Beim Erdgas empfiehlt es sich, den Abschlag um 20 Prozent nach oben zu korrigieren.

So können Sie Ihren Abschlag anpassen:

Bitte halten Sie für eine schnelle Bearbeitung Ihre Kundennummer bereit. Sie finden diese auf Ihrer letzten Energierechnung.

  • Am einfachsen teilen Sie uns Ihren Abschlagswunsch über unser Abschlagsformular mit.
  • Gern können Sie dies auch telefonisch unter 03471 - 377 82 82 erledigen.
  • Kunden können Abschlagsänderungen auch im Kundenportal erledigen. Hier geht es  zur Registrierung.
  • Natürlich können Sie auch gern im Kundencenter, Karlsplatz 22 vorbeikommen.

Zurück