Juli 2022

Laufende Maßnahmen:

  • Neue Straße, zw. Liebknechtstraße und Franzstraße (Strom, Straßenbeleuchtung) - im Bau
  • Schlossgartenstraße (Strom, Straßenbeleuchtung) - im Bau
  • Kleinwirschlebener Str., Bahnübergang (Strom, Straßenbeleuchtung) - im Bau
  • Nienburger Straße (Strom) - im Bau
  • Ladeinfrastruktur (Bahnhofstraße, Hagebaumarkt) - im Bau

In Vorbereitung:

  • Thomas-Müntzer-Str. (Strom)
  • Hegestraße (Strom)

Abgeschlossene Maßnahmen:

  • Mauerstraße (Strom, Straßenbeleuchtung) - beendet
  • Thomas-Müntzer-Str. gegenüber Südstraße (Gas) - beendet
  • Lindenstraße, zw. Auguststraße und Karlsplatz (Strom, Gas) - beendet
  • Schleusenbrücke (Strom, Gas, Straßenbeleuchtung) - beendet
  • Gewerbegebiet A14 (Biogaseinspeiseanlage + Gas) - beendet
  • Ladeinfrastruktur (Am Platz der Jugend) - beendet

Auch in der kommenden Saison gehören die Bernburger Stadtwerke zu den Hauptsponsoren des SC Bernburg e.V.
Ulrike Mathis, Geschäftsführerin der Stadtwerke, unterzeichnete gemeinsam mit Michael Angermann, Präsident des SC Bernburg e.V. den Sponsoringvertrag.

Am kommenden Samstag, 9. Juli findet die Berufsfindungsmesse von 10 bis 14 Uhr auf dem Sportplatz des SV Einheit e.V. statt. Die Stadtwerke informieren an ihrem Stand über die Ausbildungsmöglichkeiten.

Als örtlicher Netzbetreiber ist die Stadtwerke Bernburg GmbH für eine sichere Versorgung der Bürger in der Stadt Bernburg und deren Ortsteile mit Strom, Erdgas und Wärme verantwortlich. Um diese zu gewährleisten ist es wichtig, dass alle technischen Anlagen, das Leitungsnetz und auch die Mitarbeiter, die diese bedienen und instand halten dementsprechend qualifiziert sind.

Zum 1. Juli 2022 entfällt die EEG-Umlage. Diese Preissenkung wird automatisch an unsere Kunden weitergegeben.
Der Strompreis ermäßigt sich somit um 4,430 Cent pro Kilowattstunde (netto: 3,723 Cent/kWh).